BILDFORMATE

formate_slider
Warum gibt es 2:3 und 3:4 Formate?

Als man auf normalem Film fotografierte, hatten alle bestellten Papierabzüge das Seitenverhältnis 2:3 – genauso wie der verwendete Kleinbild-Film – deshalb nennt man es Klassik-Format. Das beliebte 10×15-Format ergab sich beispielsweise aus 2*5 cm : 3*5 cm (exakt ist ein 10×15-Bild eigentlich 10,2 cm x 15,2 cm groß). Das herkömmliche Kleinbildformat besitzt ein Seitenverhältnis von 3:2, d. h. dass die längere Seite 1,5-mal länger ist als die kürzere (3 geteilt durch 2 = 1,5).

Mit den Digitalkameras änderte sich das: Damit die Bilder optimal auf den Computer-Monitor passen, wurde dessen typisches Seitenverhältnis als Grundlage für die Bildsensoren der Digitalkameras benutzt, nämlich 3:4 – deshalb nennt man es Digital-Format. Das Format beträgt z. B.10×13 cm. Die gängigen Monitore und Fernsehbildschirme besitzen ein Seitenverhältnis von 4:3, d. h. es liegt ein Faktor 1,33 zwischen langer und kurzer Seite vor (4 geteilt durch 3 = 1,33).

Bitte beachten Sie Folgendes: Heute verwenden die meisten Digital-Spiegelreflexkameras 2:3 (also das Klassik-Format bzw. 10×15 cm) und die kleinen Kompaktkameras i. d. R. das 3:4-Format (also das Digital-Format bzw. 10×13 cm).

AutomatischDigital-Format (3:4)
Analog-Format (2:3)
9er 9×12 und 9×13
10er 10×13 und 10×15
13er 13×17 und 13×18
20er 20×27 und 20×30

Welche Formate werden von der ABC Print GmbH gefertigt?

Grundsätzlich fertigen wir nach Ihren Vorgaben.

Es gibt drei Möglichkeiten:

im Klassik Format (2×3 oder z.B. 10x15cm)
im Digital Format (3×4 oder z.B.10x13cm)
mit variabler Bildlänge (ohne festes Seitenverhältnis z.B 10x18cm)

Um die Bilder Ihrer Kunden im richtigen Format zu fertigen, benötigen wir dringend die richtigen Angaben zu den Formaten. Bitte fragen Sie Ihre Kunden bei der Bestellung nach der verwendeten Kamera und dem Format, so dass aufwändige Reklamationen vermieden werden können.

Bei der Bestellung mit variabler Bildlänge und vorgegebener Bildhöhe (9er-, 10er-, 11er-, 13er-Format) wird zum Erhalt des gesamten Motivs die Bildlänge in bestimmten Grenzen variiert:

9er-Format: ca. 9 x 9 cm bis ca. 9 x 16 cm
10er-Format: ca. 10 x 10 cm bis ca. 10 x 18 cm
11er-Format: ca. 11 x 11 cm bis ca. 11 x 20 cm
13er-Format: ca. 13 x 13 cm bis ca. 13 x 21 cm

Hinweis: Bei der Bestellung mit variabler Bildlänge gelten spezielle Preise. Entnehmen Sie diese bitte der Preisliste. Eine Fertigung von Abzügen, die länger als die maximal angegebenen Größe sind, ist auf Anfrage möglich. In solchen Fällen wird die gesamte Bilddatei proportional verkleinert, bis diese auf das Fotopapier passt. Sie erhalten dann auf zwei Seiten gleichmäßig große weiße Streifen. Bitte beachten Sie unsere technischbedingten Fertigungstoleranzen von bis zu 3 mm. Platzieren Sie in den Randbereichen daher bitte keine wichtigen Motivbestandteile wie bspw. Köpfe oder Texte.

Wie kann ich das richtige Format bestellen?

Bei der Bestellung über unsere Auftragstasche mit Datenträger vermerken Sie bitte das gewählte Format.

Bei der Bestellung über unser Online-Fotoservice-Portal oder die ABC-Fotobuch-Software wählen Sie bitte das richtige Format aus.

Was passiert wenn ich kein Format gewählt habe?

Wir erkennen anhand der Bilddatei das Bildformat und fertigen diese in der bestellten Größe. Eine nachträgliche Reklamation ist nicht möglich.

Wie kann ich das Bildformat ändern?

1. BILDAUSSCHNITT
Hier wurde mit einer Digitalkamera fotografiert und das Bild auf 10x15cm gefertigt. Die schraffierten Flächen werden ausgeschnitten. Der Ausschnitt erfolgt automatisch aus der Mitte, d. h. oben und unten wird das Bildmotiv in gleichen Teilen beschnitten.

bildformat-bildausschnitt_neu1

Anpassung durch Abschneiden überstehender Bildinhalte

2. WEIßE RÄNDER
Der Bildinhalt wird vollständig auf das Papier gebracht. Sollte das Bildformat nicht zum Papierformat 10×15 cm passen, hat das Papierbild ggf. weiße Ränder. Bei Bildern im Querformat sind die weißen Ränder links und rechts, beim Hochformat oben und unten.

bildformat-weisse-raender_neu1

Anpassung durch weiße Ränder

3. PAPIERZUSCHNITT
Der Bildinhalt wird vollständig auf das Papier gebracht. Falls das Bildformat nicht passen sollte, wird das Papier entsprechend abgeschnitten. Der Papierabzug hat also exakt das Format des Ausgangsbildes. Also ähnlich wie beim “Bildausschnitt”, nur dass die weißen Ränder vom Papier abgeschnitten werden. Falls das Bildformat aller Bilder gleich ist (z. B. 3:4), haben auch die Papierabzüge das gleiche Format, andernfalls unterscheiden sich die Abzüge in der Papiergröße, da unterschiedlich viel abgeschnitten wird.

bildformat-papierzuschnitt_neu1

Anpassung durch Abschneiden der weißen Ränder

PRODUKT NEUHEITEN
SOFTWARE DOWNLOAD
SERVICE HOTLINE
Montag – Donerstag von
08.30 Uhr – 13.00 Uhr
14:00 Uhr – 16:30 Uhr
Freitags von
8:30 Uhr – 14:00 Uhr
Tel. 06123-7907319
Fax 06123-7907325
oder info[at]abcprint-vertrieb.de.
Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

KINDER UND SCHULFOTOGRAFIE



Wir sind auf die Kinder- und Schulfotografie spezialisiert. Weiter »

BILDERMAPPEN



Individualisierte Bildermappen in diversen Formaten und Ausführungen. Weiter »

BILDERSETS



Bilderserien oder kleine Sets aus Porträt- und Ganz- oder Halbaufnahmen. Weiter »

PUZZLEBUCH



Tolle Kombination aus (Vor-)Lesebuch und Puzzle in verschiedenen Größen. Weiter »

FUNPRODUKTE



Foto-Fun-Artikel bieten wir Ihnen in großer Auswahl, u.a. Foto Leinwände … Weiter »

FOTOBÜCHER



Ihr persönliches Fotobuch in verschiedenen Formaten und Materialien. Weiter »